Sportabzeichen 2006

Die Schüler der Ambrosiusschule sind nicht nur sportlich, sie sind im Vergleich mit den anderen Schulen in Nordrhein-Westfalen die sportlichste Schule in ihrer Gruppe.

Bei den Grundschulen mit mehr als 250 Schülerinnen und Schüler haben sich insgesamt 175 Schulen an diesem Wettbewerb beteiligt: Die Ambrosiusschule belegte den ersten Platz!!! Denn 324 Schüler (81,8 Prozent) haben 2006 das Sportabzeichen abgelegt.

Bei der Siegerehrung im Kurtheater in Bad Meinberg hat Frau Martha Brand (in Ostbevern immer für das Sportabzeichen unterwegs) den Preis für die Ambrosiusschule entgegengenommen.

Für diese tolle Leistung haben wir einen Scheck über 1000 Euro bekommen. Wofür das Geld ausgegeben wird? Natürlich für den Sport.