Die OGS Ambrosiusschule

In der OGS können bis zu 75 Kinder, aufgeteilt auf 3 Gruppen, gemeinsam spielen, zu Mittag essen und die Hausaufgaben erledigen. Durch feste Bezugspersonen in der jeweiligen Gruppe ist es möglich die Kinder kontinuierlich in ihrer Entwicklung zu unterstützen und fördern.

Betreuungszeiten

Die MitarbeiterInnen der OGS betreuen die Kinder in der Zeit von 11.25 Uhr bis 16.00 Uhr.

In den Oster- und Herbstferien sichern wir jeweils eine Betreuungswoche zu. Unser Sommerferienprogramm findet jeweils in den letzten 3 Ferienwochen statt.
Zwischen Weihnachten und Silvester bleibt die OGS geschlossen.

Mittagessen

Das Mittagessen wird durch die Fleischerei Hokamp täglich frisch zubereitet und geliefert. Berechnet wird es mit 3 Euro pro Mahlzeit.

Kurzfristige Abmeldungen vom Essen sind bis 8.30 Uhr im Sekretariat der Schule unter Tel: 02532 8031 möglich.
Gegessen wird in den Gruppenräumen, als Getränk steht den Kindern Mineralwasser zur Verfügung.

Hausaufgaben

Die Kinder erledigen von montags bis donnerstags ihre schriftlichen Hausaufgaben in der OGS. Hierfür nutzen wir die Räume der Schule.
Jeder Erzieher leitet eine festgelegte Hausaufgabengruppe mit höchstens 10 Kindern. In enger Kooperation mit der Schule unterstützen wir die Kinder wenn Schwierigkeiten auftreten und fördern die Kinder, um ihre Kompetenzen auszubauen.

 

Freizeitgestaltung

In den Freispielzeiten bieten wir den Kindern durch AG-Angebote und freie Beschäftigungs-angebote die Möglichkeit ihre Wünsche und Interessen zu verfolgen,

z. B.

  1. Verschiedene Sportangebote
  2. Schwimmen
  3. Backen
  4. Kreativangebote
  5. Spezielle Fördergruppen

 

 

Das Team

 

Unser multiprofessionelles Team besteht aus Sozialpädagogen, Heilpädagogen, Erziehern, Diplompädagogen und OGS Fachkräften

 

 

Kontaktdaten

OGS Ambrosiusschule Ostbevern
Schulstr. 5 a
48346 Ostbevern
Telefon OGS: 02532 963533
ogs-ambrosius-schule@parisozial-warendorf.de
www.parisozial-warendorf.de

Leitung: Ruth Lehmkuhl

Träger: Parisozial Warendorf