Das Lambertusfest ist ein Tanz- und Singspiel, das in der Stadt Münster und in einigen Orten in der Umgebung von Münster gefeiert wird.

Bei uns bringen die Kinder morgens Blumen mit zur Schule, mit denen sie eine Holzpyramide schmücken. Bei Einbruch der Dunkelheit, in diesem Jahr am 16. September 2011 um 19.30 Uhr, kommen die Kinder mit Laternen auf den Schulhof, die sie an der Pyramide befestigen. Dann ziehen die Kinder in mehreren Kreisen singend um die leuchtende Pyramide. Das macht Spaß! In diesem Jahr hat Tristan einen tollen Bauern gespielt. Anschließend gibt es für jedes Kind einen Apfel.

Wir singen in Ostbevern folgende Lieder:

Die dumme Liese mp3 Text  
Das Lied vom Kirmesbauern mp3 Text
Was kommt dort von der Höh' mp3 Text
Der Herr, der schickt... mp3 Text
Das Birnbaumlied mp3 Text