Die Zahnärztin Frau Kurrelmeyer zu Besuch in der 2. Klasse

 

Am Montag kam Frau Kurrelmeyer zu uns in die Klasse und hat uns was zum Zähneputzen erzählt. Sie hat einen Elch namens Hugo mitgebracht und hat ihm die Zähne geputzt. Ein Kind durfte auch putzen. Es gab eine Methode, die heißt KAI Methode. Und wir durften ein Milchzahngebiss angucken. Sie hat uns gesagt, dass die Eltern erst nicht mehr nachputzen müssen, wenn man schöne Schreibschrift hat! Sie hat uns gesagt, ab 6 Jahren soll man keine Kinderzahnpasta mehr nehmen soll.

geschrieben von Jule und Laura aus der 2b

 

Alle drei 2. Klassen bedanken sich herzlich bei Frau Kurrelmeyer für die interessanten Stunden.