Die Klasse 4c im Maislabyrinth

 

Am 23.9.21 verbrachte die Klasse 4c den Schulvormittag im Maislabyrinth. Zu Fuß ging es von der Schule aus los. Zuerst frühstückten wir bei der Baumgruppe. In Kleingruppen mussten wir dann Umschläge mit Fragen und Puzzleteilen im kleinen und großen Labyrinth finden. Die Puzzleteile ergaben später eine Ziffernfolge, die wir entschlüsseln mussten, um eine Schatztruhe öffnen zu können. Als Schatz gab es ein Eis für alle. Zum Schluss kam die große Überraschung: Wir wurden mit dem Trecker und Anhänger zurück zur Schule gefahren! Das war ein Spaß!

Danke an Familie Große Hokamp