Medienschutzparcour

 

Die 4. Klassen hatten am Dienstag Medienparcour. Es gab 5 Stationen und 5 Gruppen.
Die erste Station bestand aus dem Urheberrecht und das Recht am eigenen Bild. Wir haben gelernt, dass man nicht einfach so Bilder von jemandem andern weiterschicken darf.
Bei der zweiten Station ging es um Smartphone, Tablet, Apps etc. Hier haben wir gelernt, dass wir nicht einfach so Apps runterladen dürfen, sondern erst auf die Altersempfehlung gucken sollten.
Bei der Station WhatsApp haben wir gelernt, dass es bei WhatsApp Vorteile und Nachteile gibt. Danach war Frühstückspause und Hofpause.
Nach der Pause haben wir an der vierten Station gelernt, dass wir nicht mobben sollten. Schließlich haben wir an der fünften Station besprochen, was man bei Youtube machen kann.
Es war ein toller Tag! Hoffentlich bleiben die besprochenen Themen in der Schule und in unseren Familien nimmer im Gespräch!

Lasse und Linn