Einschulung

 

Am 30. August durften wir 70 neue I-Männchen begrüßen.
Nach einem sehr schönen Gottesdienst in der Ambrosiuskirche gab es eine Einstimmung in der Turnhalle durch die Drittklässler. Endlich ging es in die Klassenzimmer zur ersten Unterrichtsstunde. Währenddessen wurden die Eltern von FAGO mit Kaffee und Schnittchen versorgt.
Für die Erstklässler war der Unterricht viel zu schnell zu Ende. Wie gut, dass sie jetzt jeden Tag zur Schule kommen dürfen!