Staunen, entdecken, erforschen, wundern, ...
 

Kindermund

Drei Tage lernten die Schülerinnen und Schüler fernab von Stundenplan und Hausaufgaben in verschiedenen Projektgruppen zum Thema "Wunder der Natur".

Die entspannte Atmosphäre, das gemischte Durcheinander und das Staunen war im ganzen Haus zu spüren.

Morgens kamen die Schüler gespannt in ihre Gruppen, um allerlei zu ihrem Thema zu beobachten, entdecken und erforschen.

Am Freitagnachmittag strömten Eltern, Großeltern, Freunde in die Schule, um sich die Präsentationen anzusehen und sich bei Kaffee und Plätzchen zu stärken.

... und auch einige Eltern haben ganz schön gestaunt und etwas dazugelernt.

 

Fledermaus

Wald in einer Glühbirne

Auge

Regenwurm

 

 

 

Schnecke

 

Farben der Natur

 

 

 

Bionik