Unser Ausflug zum Druckzentrum der WN am 29.03.2017
 

Mit unserer Klasse fuhren wir zum Druckzentrum der WN in Münster. Zwei Studenten haben uns nett begrüßt und uns etwas zu trinken angeboten. Als erstes sahen wir einen Film von Willi will´s wissen.
Anschließend erklärten sie uns welche Farben in der Zeitung verwendet werden und wie Bilder gedruckt werden. Wir durften auch echte Druckplatten durch die Reihen geben.
Danach teilten wir uns in zwei Gruppen auf und begannen unseren Rundgang bei einer alten Druckmaschine.
Danach haben wir das Büro der Redaktion von oben angeguckt. Nun ging es zu den Maschinen. Es werden pro Tag ca. 50 Rollen, also 900 km Papier verbraucht.  Die Zeitungen werden mit einer Art „Achterbahn“ transportiert. In der Lagerhalle werden die Papierrollen und Prospekte gelagert.
Die Zeitungen werden ab 21.30 Uhr gedruckt.
Der Tag war richtig toll!