Autorenlesung am 28.11.2016
 


Heiner Lohmann war da und hat uns, den Viertklässlern, aus dem selbstgeschriebenen Buch „Der Dattelkernlooping“ vorgelesen.
Es handelt von einem Kamel namens Habibi und einem schlauen Mädchen namens Elisa. Habibi, das Kamel ist ein großartiger Dattelkernartist. Habibi wohnt im Zoo, doch sehnt sich nach Marokko. Elisa möchte mit Habibi die Datterkernweltmeisterschaft gewinnen und sie dürfen auf Einladung des Königs nach Marokko reisen. Einmal hat Elisa nur mit Worten den besten Wüstenräuber, der mit einer Pistole bewaffnet war, geschlagen. Der Räuber war so gefährlich, dass selbst manche losgeschickten Agenten nie wieder zurückkamen.
Nachdem uns Herr Lohmann einige Kapitel aus seinem Buch vorgelesen hatte. Durften wir noch eine Stunde lang Fragen stellen. Danach sind wir wieder in die Klassen gegangen.
Es war toll!

Elias, Klasse 4a