Loburger Waldlauf
 

Auch in diesem Jahr begaben sich die Viertklässler am Mittwoch vor den Herbstferien auf den Weg zur Loburg.
In den ersten Läufen starteten die Mädchen unserer Schule. Danach blieb genug Zeit die vielfältigen Angebote wie Minigolf, Torwandschießen, Basteln, Experimentieren, Kino und vieles mehr zu erkunden. Gegen halb zwölf starteten die Jungs und dann gab es endlich die legendäre Erbsensuppe.
Bei der Siegerehrung jubelten die Kinder unserer Schule besonders, als Franziska den Pokal für den zweiten Platz überreicht bekam.