Sportfest

 

Am 8. Juni fand das diesjährige Sportfest statt.
Zunächst gingen die ersten und zweiten Klassen, anschließend die Dritt- und Viertklässler zum Sportplatz um die Bundesjugendspiele zu absolvieren. Beim Werfen, Springen und Laufen wurde so mancher Rekord aufgestellt!
Als alle wieder an der Schule waren, versammelten sich alle Schüler und Lehrer auf dem Pausenhof und sangen Theo ist fit. Nun ging es los mit dem Sponsorenlauf. Die Kinder liefen in Runden um die Schule herum. Wer hätte gedacht wie viele Schüler die maximale Rundenzahl 14 schafften! Von dem gesammelten Geld werden neue Sport- und Spielgeräte für die Pausen angeschafft.