Ausflug der 2. Klassen zum Hof Wigger


Alle zweiten Klassen sind mit zwei Bussen zum Hof Wigger gefahren. Nach der Ankunft führte Frau Wigger die Kinder über den Hof und erklärte alles. Nach dem Frühstück durften alle frei spielen. Besonders beliebt waren die Kettcars. Aber auch die Fußballwiese war immer besetzt. Viele Kinder nutzen die Zeit auf dem Trampolin und im Maisbad. Toll war auch, dass man mit den Hunden, Hasen, Ziegen und Eseln spielen durfte.

Leider ging der Vormittag viel zu schnell zu Ende.